Tag der offenen Tür!

Ich habe mich sehr über das große Interesse gefreut!

Der ein oder andere Hund hat sich auch spontan in das Unterwasserlaufband getraut, so wie Rocky.

Er hat das ganz großartig gemacht! Und Herrchen und Frauchen waren ganz überrascht, wie anstrengend das doch für ihre Fellnase ist!

Rocky probiert sich im UWL

Aufgrund der spontanen Aktion trägt Rocky kein Geschirr. Wäre es eine Anwendung im Rahmen einer Therapie gewesen, würde Rocky selbstverständlich erst einmal aufgewärmt bevor er in das Laufband käme.

Anschließend tut eine Massage oder eine manuelle Therapie gut, um die angestrenkten Muskeln und Gelenke zu entspannen.

Kommentare sind geschlossen.